Ricardo Döringer

Ricardo Döringer ist seit 2020 Dirigent der Bürgermusik Lauterach. Er studierte Fagott in München und Mannheim-Heidelberg. Es folgte eine rege Konzerttätigkeit in führenden europäischen Orchestern unter Dirigenten wie Sir Colin Davis, Nikolaus Harnoncourt oder Helmuth Rilling, aber auch Auftritte mit symphonischen Blasorchestern, Ensembles für zeitgenössische Musik oder Ensembles der historischen Aufführungspraxis. Später entdeckte er sein Interesse am Instrumentenbau, gründete ein Unternehmen und war auch als Entwickler und Berater für andere Musikunternehmen tätig.

Seit vielen Jahren ist Ricardo Döringer auch als Dozent an verschiedenen Universitäten, Instituten und Musikschulen tätig. Seine Lehrtätigkeit ist u.a. durch seine Leidenschaft für die symphonische Blasmusik geprägt, welche er mit einem Dirigierstudium bei Prof. Maurice Hamers am Leopold-Mozart-Zentrum in Augsburg vertiefte und zur Zeit mit einem Master Studium ergänzt.

Menü