Endlich wieder gemeinsamer Pistenspaß!

Am 12.3.2022 konnte eine Abordnung der Bürgermusik nach langer pandemiebedingter Pause endlich wieder einen gemeinsamen Schitag in Warth-Schröcken machen.

Trotz ein paar krankheitsbedingter Absagen trafen sich die sportbegeisterten Musikantinnen und Musikanten mit Frau, Freundin und Kindern zu früher Stunde beim Probelokal und fuhren dann gemeinsam per Bus nach Warth-Schröcken. Dort erwartete die Hobbysportler bei traumhaftem Wetter, besten Pistenverhältnissen und einer nahezu kitschigen Winterlandschaft ein traumhafter Schitag.

Nach einem langen, sportlichen Tag und etlichen im Schnee hinterlassenen schönen Schwüngen ließen wir dann den Tag in der Aprés-Ski-Bar am Salober ausklingen. Alle haben den Tag auf ihre Art und Weise sehr genossen und nach dem Ausklang in der Schirmbar machten wir uns wieder auf den Weg in das frühlingshaft anmutende Lauterach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.