Am 24.Februar 2019 hieß es für die Bürgermusik Lauterach wieder einmal: Schifoan is des leiwaundste, wos ma sich nur vurstelln kann.

20 schibegeisterte Musikanten/innen machten sich in den frühen Morgenstunden auf ins Skigebiet Warth-Schröcken. Bei strahlendem Sonnenschein und beinahe schon sommerlichen Temperaturen im 2-stelligen Plusbereich wurden die einzelnen Pisten nacheinander unsicher gemacht bis uns dann mittags der Hunger in die Jägeralp zog. Ein paar Wolken verirrten sich dann am Nachmittag nach Warth, welche die Stimmung allerdings keineswegs trübten.

Nach einem unfallfreien Schitag wurde dann in der Aprés-Ski Schirmbar bei der Steffisalp bei ausgelassener Stimmung gefeiert bis uns unser Busfahrer Erich wieder sicher nach Hause brachte.

Menü